Kita MaRiS – Haus der kleinen Forscher

Die Kita MaRiS ist nach der Sternenkita die zweite KiTa des Nachbarschafts- und Selbsthilfezentrums in der ufafabrik. e.V., die sich zum Haus der kleinen Forscher qualifiziert hat.

Für die Kinder und Pädagogen der KiTa MaRiS gehört das Forschen und Entdecken zum Kita-Alltag. Naturwissenschaft ist Teil der Erfahrungswelt von Kindern. Täglich erleben sie die unterschiedlichsten Phänomene: Warum verändern sich Farben, wenn man sie mischt? Warum haben wir einen Schatten? Warum schmilzt Butter in der Sonne? Warum wächst aus einer Zwiebel eine Blume?

Kinder wollen Ihre Welt begreifen und Phänomene erforschen. Die Kinder gemeinsam mit ihren Pädagogen täglich auf Entdeckungsreise. Naturwissenschaften haben ihren festen Platz in der Tagesplanung der KiTa.

Für dieses Engagement wurde die KiTa MaRiS am 24.09.2014 vom lokalen Netzwerk der Stiftung „Haus der kleinen Forscher“ und der Industrie und Handelskammer als Haus der kleinen Forscher ausgezeichnet.

O.S.