DLRG-Neujahrsempfang 2016 und keine Scheu vorm nassen Element!

Die DLRG ist auch beim bezirklichen Spielfest in Mariendorf dabei!
Die Deutsche Lebens-Rettungsgesellschaft, kurz DLRG, hat schon viele Leben gerettet. Im Landes-verband Berlin gibt es den sehr aktiven Bezirk Schöneberg, der im Jahr 2015 mit fast 15.000 Stun-den eine sehr wichtige ehrenamtliche Arbeit geleistet hat.
Zum Neujahrsempfang wurden am 9. Januar Freunde, Förderer und Vernetzungspartner in die Geschäftsstelle am Priesterweg 8, in unmittelbarer Nachbarschaft von Möbel Kraft (übrigens auch ein Kooperationspartner und Hauptsponsor beim Spielfest), eingeladen. An der Feuerschale und im Container konnten sich die Gäste von außen erwärmen und Grillwürstchen, Glühwein und Kinderpunsch sorgten für das leibliche Wohl.

Neben den Einsatz von vielen Rettungsschwimmern in den Wasserrettungsstationen ist ein weite-rer Schwerpunkt die Schwimm- und Rettungsschwimmausbildung, die von 31 Ausbildern durchge-führt wird. In Schöneberg finden die verschiedensten Schwimmausbildungen immer am Freitag, in der Zeit von 18.50 Uhr bis 20.30 Uhr, in der Sport- und Lehrschwimmhalle am Sachsendamm statt. Hier wird präventiv dafür gesorgt, dass Notfalleinsätze im Zusammenhang mit Wasser möglichst vermieden werden. Neben der praktischen Ausbildung finden theoretische Unterweisungen statt. Es werden auch Erste-Hilfe-Kurse angeboten.
Neben den praktischen Aufgabenfeldern präsentiert sich die DLRG immer wieder bei öffentlichen Veranstaltungen. Für die Öffentlichkeitsarbeit zeichnet sich Thomas Schüler verantwortlich: „In diesem Jahr werden wir zum Beispiel im Bezirk Tempelhof-Schöneberg beim Maifest am Rathaus Schöneberg und auch wieder beim Spielfest im Volkspark Mariendorf dabei sein. Nur um einige Beispiele zu nennen.“ Ein weiter Höhepunkt ist das sogenannte „Havelcrossing“ im September, wo über eine Strecke von 800 Metern die Havel durchschwommen wird.
Die Schöneberger DLRG-Bezirksgruppe ist eine sehr aktive Gruppe, die sich in der Kinder- und Jugendarbeit besonders auszeichnet. Und so ganz nebenbei waren sie auch ein sehr sympathischer Gastgeber beim ersten Neujahrsempfang im Bezirk.
Ein passendes Motto für 2016 hat die Schöneberger DLRG von Johann Wolfgang Goethe übernommen: „Wasser ist ein freundliches Element, für den, der es zu beherrschen weiß!“
Nach über 100 Jahren DLRG in Berlin, mit über tausend Mitglieder allein in Schöneberg, ist man noch längst nicht in die Jahre gekommen und wird bei diesem engagierten ehrenamtlichen Einsatz sicher auch nicht untergehen! Danke und viel Erfolg für die ehrenamtliche Arbeit!
Thomas Moser
Beispiele der Aktivitäten 2016 vom DLRG Bezirk Berlin-Schöneberg:
7. und 8. Mai: Straßenfest Akazienstraße
10. und 11. Mai: Maifest im Stadtpark Schöneberg am Rathaus Schöneberg
9. und 10. Juli: Spielfest (Rocktreff) im Volkspark Mariendorf

Weitere Information, auch zur Mitgliedschaft und Anmeldung zu Kursen: www.schoeneberg.dlrg.de