Hertha BSC zu Gast in Mariendorf

Große Ehre für den TSV Helgoland 1897 e.V.: am Mittwoch, dem 30. März 2011, kann der Verein um 16.30 Uhr die Profifußballer von Hertha BSC im Stadion des Volksparks Mariendorf begrüßen. Eingang über Andlauer Weg/Prühstraße. Schon ab 15.00 Uhr beginnt auf der Sportanlage ein Bühnenprogramm. Nach der Trai-ningseinheit werden die Hertha-Profis selbstverständlich Autogramme geben und Fragen der Fans beantworten. Tempelhof-Schönebergs Sportstadträtin Angelika Schöttler, freut sich gemeinsam mit dem TSV Helgoland über die prominenten Gäste. Frau Schöttler wird die Fußballspieler im Stadion willkommen heißen.