Weihnachtsfeier im Lortzingclub

Theateraufführung: „Was macht der Weihnachtsmann zu Ostern?“

Am Freitag, dem 14. Dezember 2007, findet ab 16 Uhr im LortzingClub die schon traditionelle Weihnachtsfeier für alle kleinen und großen Lichtenradener statt.

Neu an dieser Weihnachtsfeier ist, dass es zwar weiterhin die Gelegenheit geben wird, sich bei weihnachtlichen Köstlichkeiten auf das kommende Fest einzustimmen, an verschiedenen Bastelstationen letzte Geschenke selber herzustellen und es sich vor dem Kamin gut gehen zu lassen, aber auch kulturelle Ergebnisse des vergangenen Halbjahres zu bestaunen:

So wird die junge Streetdancegruppe an diesem Nachmittag die Gelegenheit nutzen, um das bisher Erlernte einem größeren Publikum zu zeigen. Die Theatergruppe wird außerdem das seit dem Sommer geprobte und selbst entwickelte Stück „Was macht der Weihnachtsmann zu Ostern?“ aufführen und damit eine sicherlich neue Interpretation vom Weihnachtsfest bieten.

Mit diesen Aufführungen soll auch gezeigt werden, dass im Berliner Süden eine spannende und lebendige Kinder- und Jugendarbeit Fuß gefasst hat, die dem kulturellen Anspruch des Namensgebers Rechnung trägt. Zudem wird an diesem Tag auch das neue Programm für das erste Halbjahr 2008 vorgestellt, so dass Interessierte schon frühzeitig die beliebten Projekt- und Ferienangebote reservieren können.

Freitag, 14.12.2007 – 16 Uhr
LortzingClub
Lortzingstraße 16 – 12307 Berlin
Tel.: 7560-8232